Loading...

Im Derby gegen den FC Augsburg lässt Rekordmeister und Tabellenführer FC Bayern seine ersten Punkte der Saison liegen. Verantwortlich ist ein Spieler, der vor kurzem noch das Trikot der Bayern trug.

Mehr Sport-Themen finden Sie hier

Die Siegesserie von Tabellenführer Bayern München ist am 5. Spieltag der Fußball-Bundesliga überraschend gerissen. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac kam am Dienstagabend nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den FC Augsburg hinaus und ließ damit zum ersten Mal in dieser Saison Punkte liegen.

Der Ausgleich gelang Felix Götze, dem jüngeren Bruder des Dortmunders Mario Götze, in der 86. Minute. Felix Götze war erst im Sommer von den Bayern nach Augsburg gewechselt.

1899 Hoffenheim gewann bei Hannover 96 mit 3:1 (1:0). Der SC Freiburg feierte drei Tage nach dem 3:1 in Wolfsburg erneut einen Überraschungssieg: Die Breisgauer bezwangen Schalke 04 mit 1:0 (0:0).

Bremen gewinnt das Topspiel

Zu Beginn des 5. Spieltages hatte Werder Bremen das Top-Duell der Überraschungsteams gegen Hertha BSC mit 3:1 (2:0) gewonnen. (hau/dpa)

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 18/19: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2018/2019: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.

Sie möchten sich zum Thema Fußball auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie doch unsere Fußball-News per WhatsApp: Hier geht's zur Anmeldung.  © dpa

Comments

  1. Stefan Albert

    Verdienter Punktgewinn für Augsburg und der FCB kann garantiert recht gut damit leben. Interessanterweise hat ja Felix Götze seinem großen Bruder das Tor gewidmet und gleichzeitig bedauert, dass es Mario in Dortmund derzeit eher nicht so leicht hat. Zudem hat er auch erwähnt, dass er selbst in München eine tolle Zeit hatte und auch dem FCB viel zu verdanken hat... Trotz den beiden verlorenen Punkten macht Nico Kovac schon alles richtig, denn mit Hertha BSC (Freitag), Ajax (Dienstag) sowie Mönchengladbach (Samstag) warten schon wieder die nächsten Spiele...

  2. hartmut wiesenrode

    schön zu sehen, dass der FCB nicht immer nur gewinnt. weiter so !

  3. Gerald Wiegel

    Hilfe, unsere deutschen Torhüter werden immer schlechter! Da waren wir mal Weltklasse!

  4. Helmut Bauer

    Etwas ganz Anderes.....ich würde der Türkei die EM 2024 sehr, sehr gerne (Erfindung von Sammer) "gönnen" und sehen und erleben wollen, was der Erdogan Staat daraus macht.Rein sportlich gesehen, nimmt die Bedeutung solcher Ereignisse schon länger kontinuierlich ab!

  5. Helmut Bauer

    # 5 Karl-Heinz Rolex...dito!

  6. Helmut Bauer

    # 3 ..ich teile Ihre Meinung. Deutschland ist ganz klar am absteigenden Ast und wer hat es erfunden? Bestimmt nicht die Schweizer!

  7. Karl-Heinz Rolex

    Gut gemacht FC Augsburg. Schön zu sehen dass es noch Mannschaften und Vereine gibt, die das Spiel gegen die Bayern nicht einfach herschenken. Gestern hat man wieder deutlich gesehen, ein bisschen Kampfgeist, ein bisschen Gegenwehr, und schon bekommt der deutsch "" Rekordmeister"" ernsthafte Probleme. Hoffentlich haben es sich die anderen 16 abgeschaut. Und das allerbeste dabei, ein GÖTZE wars. @ Bauer#1 Mit Kovac haben Sie recht. Mit diesem zusammengekauften Kader aus der BL kann er nicht viel falsch machen. Das birgt aber auch große Gefahren für ihn. Eine Serie wie auf Schalke wird es für ihn nicht geben. Drei, vier Spiele ohne Erfolg, und er ist weg vom Fenster. Aber dann steht mit Sicherheit Tedesco Gewehr bei Fuß. Hahaha. Nur schade , dass sich die Verfolger wieder gegenseitig die Punkte abjagen.

  8. Alexander Krüger

    bin mal gespannt ob Augsburg die gleiche Leistung gegen andere Gegner genau so abruft oder ob man gegen die vermeintlich schwächeren Vereine Punkte liegen läßt.

  9. henryk freilich

    Bundesliga ist sehr schwach geworden,wie alles andere auch

  10. Helmut Bauer

    hier kommt das fehlende....s....

  11. Helmut Bauer

    Ich freue mich für die Augsburger Puppenkiste und wünsche den Hoeneß Verein noch mehr solche unvermutete Punktverluste, die aber trotzdem an der jahrelangen Oberlangeweile an der Tabellenspitze der Bundesliga nicht viel ändern werden. Die Ersatzbank der BAYERN war mit lauter Nationalspielern gespickt. Kovac erbringt also eine schon fast übermenschliche Leistung , wenn er mit dem Ka(t)der Deutcher Meister wird!

Leave a Reply