Loading...

Hütet Dakota Johnson ein süßes Geheimnis? Das fragten sich ihre Fans, nachdem die Schauspielerin bei einer Party mit pinken und blauen Luftballons beobachtet worden war. Nun stellt die Freundin von Chris Martin klar, dass sie nicht schwanger ist. Und dass die Luftballons für einen ganz anderen Anlass gedacht waren.

Mehr Promi-News finden Sie hier

In einem extrem körperbetonten Dress absolvierte Dakota Johnson am Donnerstagabend einen Auftritt in der Show von Starmoderatorin Ellen DeGeneres. Diese wartete nicht lange und hakte nach: "Das ist ein sehr enges Outfit für jemanden der schwanger ist … Wie läuft es mit deiner Schwangerschaft?"

Kein Familienzuwachs

Die Antwort der "Fifty Shades of Grey"-Darstellerin fiel daraufhin eindeutig aus: "Das einzige, womit ich schwanger bin, sind viele gute Ideen."

Also kein unmittelbares Babyglück für Dakota Johnson und ihren Freund Chris Martin.

Erst kürzlich war die Beziehung zwischen ihr und dem "Coldplay"-Frontmann öffentlich geworden, zumindest offiziell. Insgeheim soll es zwischen den beiden schon vor längerer Zeit gefunkt haben.

Der Grund für die Luftballons

Um so intensiver wurde über Nachwuchs spekuliert, nachdem Dakota Johnson bei einer Party gesichtet worden war, die mit pinken und blauen Luftballons aufwartete.

In dem Interview mit Ellen DeGeneres verriet die 29-Jährige jedoch den profanen Grund für die Deko: "Es war mein Geburtstag!"  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Kaum 20 und schon steinreich: Diese Jungstars haben ausgesorgt

Sie stehen den Megastars wie Taylor Swift oder Miley Cyrus vermögenstechnisch in nichts nach. Egal ob vor der Kamera, auf der Bühne oder auf dem Catwalk: Diese jungen Promis scheffeln bereits Millionen.

Comments

Leave a Reply