Loading...

Auf Instagram gewährt Paris Einblicke in das Familienalbum der Hiltons. Dabei wird deutlich: Das It-Girl hat offensichtlich den Lifestyle ihrer Mutter übernommen.

Ein Jet Set-Leben voller High Society-Partys, Fashion-Events und Shoppingtouren – Paris Hilton lebt augenscheinlich in einer perfekt inszenierten Glamour-Welt, die in einem pinken Glanz zu leuchten scheint.

Woher sie das wohl hat? Von ihrer Mutter, der Schauspielerin Kathy Hilton! Zumindest beweisen frühere Familienfotos: Die beiden Damen sind sich verdammt ähnlich.

Ganz die Mama!

Auf einem aktuellen Instagram-Post der Hotelerbin kann man diese Szenerie aus Paris' Kindertagen beobachten: Modisch, im rosa Outfit mit auffallend toupierten Haaren thront Mama Hilton zwischen ihren Kindern Paris und Nicky.

Natürlich sind auch die beiden Mädchen passend gestylt. Brav posieren die Mini-Hiltons mit weißen Kleidchen und rosa Schleifchen für den Fotografen.

Was sofort ins Auge fällt: Mama Hilton scheint ihre Vorliebe für Pink an ihre älteste Tochter weitergegeben zu haben.

Auch die nachfolgenden Bilder zeigen: Styling und perfekt inszenierte Fotos haben einen hohen Stellenwert in der Society-Familie.

Paris steht dem Lebensstil ihrer Mutter offensichtlich in nichts nach. Wie heißt es doch so schön: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. (uma)   © top.de

Comments

  1. Yvonne Wahl

    unnötige Person .. talentfrei und ätzend .

  2. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  3. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  4. Yvonne Pfeifer

    prima, damit wäre der Stammbaum ja geklärt.

  5. levi lila

    das beste an der Paris war ihr Sexfilm da hätte sie bestimmt noch mehr drehen können .

  6. Lu Chinga

    Eine sehr gut aussehende Familie. Die Paris kann so leicht nix entstellen! Ich freu mich schon auf ihre Hochzeit. #pinkweddingParis

  7. Herbert Ander

    Das ist doch nett und erfrischend. Außerdem tröstlich. Frau Hilton junior kann beruhigt sein, sie hat tatsächlich ihre leibliche Mutter. Sollte sie sich jemals an nagenden Zweifeln ein paar Stirnfalten gefältelt haben, jetzt ist die Zeit des Hoffens und Bangens ein für allemal vorbei. Der Hotelerbin wurde daher keinesfalls eine falsche Mutter untergeschoben, das heißt, Adoption fällt flach. Paris Hilton hat eine waschechte, originale und zweifelsfrei echte Frau Mama!

Leave a Reply