Loading...
Loading...
Der Funk-Song 'I Got You (I Feel Good)' stammt aus den 1960er-Jahren. Geschrieben hat ihn der US-amerikanische Sänger James Brown nach einem anderen Lied namens 'I Found You'. Die erste Version der Single wurde von einer seiner Background-Sängerinnen gesungen und fand kaum Beachtung.

Ein paar Jahre brachte James Brown den Song ein zweites Mal als Single heraus. Er veränderte das Arrangement und steuerte diesmal selbst die Vocals bei. In dieser Version schoss das Lied an die Spitze der Charts. 

James Brown erreichte mit 'I Got You (I Feel Good)' den Höhepunkt seiner Karriere, wozu auch seine ausgesprochen charismatische Bühnenpräsenz beitrug. In dieser Hinsicht ist der afro-amerikanische Sänger ein perfektes Vorbild für Alphonso Williams, der sich der Herausforderung stellte, den Song bei 'DSDS' zu präsentieren.

DSDS - Bewirb dich jetzt! Alle infos: http://www.rtl.de/cms/bewerbungsaufrufe.html
Sendung verpasst?: http://www.tvnow.de/rtl/deutschland-sucht-den-superstar/
Alle Infos: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html
TV NOW im App Store: https://itunes.apple.com/de/app/tv-now/id1057991212?mt=8
TV NOW im Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.rtli.tvnow
DSDS bei Twitter: https://twitter.com/RTLde
DSDS bei Instagram: https://www.instagram.com/dsds/ 

Comments

Leave a Reply