Loading...
Im CityCube startete am Donnerstag  der dreitägige Parteitag der SPD. Nach der bitteren Niederlage bei der Bundestagswahl stand en die Sozialdemokraten zunächst geschlossen hinter der Entscheidung, nicht wieder ein Bündnis mit der CDU einzugehen. Doch nach dem Abbruch der Jamaika-Verhandlungen und einem ernsten Appell des Bundespräsidenten steht die Große Koalition wieder im Raum und sorgt für innerparteiliche Zerwürfnisse. Ja oder nein, soll mit der Union verhandelt werden oder nicht? Auf dem Parteitag soll die Antwort gefunden werden. Für die Berliner Delegierten fällt sie relativ eindeutig aus. Sie sehen eine Ehe mit der CDU mehr als kritisch. Dem Parteivorsitzenden Martin Schulz sprechen sie allerdings mehrheitlich ihr Vertrauen aus. 

Comments

Leave a Reply